Schlagwort: Kartoffeln

Knuspriges Kartoffelfladenbrot

Wie wir schon bei den Kartoffelspalten zugeben mussten, sind wir keine großen Kartoffelesser. Dennoch gibt es Kartoffelgerichte, bei denen wir ins Schwärmen geraten. Ein solches Gericht ist das Kartoffelfladenbrot, das wir letztes Jahr im zur Hochschule Osnabrück gehörigen WABE-Zentrum kennengelernt haben.
Kartoffelfladenbrot
Vor fast genau einem Jahr haben wir bei traumhaften Wetter eine gemütliche Wanderung zum dortigen Kartoffelfest gemacht und an vielen Ständen verschiedene Kartoffelsorten und Kartoffelspeisen getestet. Unser eindeutiger Favorit war das frisch aus dem Ofen servierte knusprige Kartoffelbrot. Das so lecker war, dass wir gleich mehrfach davon genascht haben. Praktischerweise wurde auch das Rezept verteilt. So konnten wir es in eine vollwertige Variante umwandeln und beispielsweise anstatt Weizenmehl Typ 450 frisch gemahlenen Dinkel verwenden. Wir lassen auch den Käse weg und bestreuen alternativ den fertig geformten Teig mit Sesam. So wird das Kartoffelfladenbrot sogar tiereiweißfrei.

Weiterlesen »

Kartoffelspalten aus dem Backofen – leicht & lecker

Eigentlich sind wir keine großen Kartoffelfans. Aber bei einigen Kartoffelgerichten kommen wir doch ins Schwärmen. Unser Lieblingskartoffelgericht sind im Ofen gebackene Kartoffelspalten mit frischen Rosmarin. Diese haben wir auch für unser Tapas-Mittagessen im August zubereitet.

Kartoffelspalten aus dem Backofen

Die Zubereitung der Kartoffelspalten ist echt simpel: Einfach Kartoffeln in Spalten schneiden und mit Olivenöl, Salz, Pfeffer & frischem Rosmarin würzen. Das Ganze auf einem Blech oder einer Auflaufform verteilen und im Ofen backen. Nach einigen Minuten könnt ihr dann die knusprigen würzig duftenden Kartoffelspalten auftischen.

Weiterlesen »

Scharfer arabischer Kartoffelsalat

Den arabischen Kartoffelsalat hatte Melanie im Kochbuch „Orient: Küche und Kultur“(Amazon-Link) entdeckt, das uns schon zu vielen außergewöhnlichen Rezepten inspiriert hat. Die Begeisterung von Sönke diesen Kartoffelsalat auszuprobieren, war aber zunächst sehr gering, da der Salat fast nur aus Kartoffeln besteht. (Ansonsten sind nur Zwiebeln und Gewürze enthalten.) Sönke konnte sich einfach nicht vorstellen, dass diese Mischung schmecken kann. Aber Melanie blieb hartnäckig und konnte Sönke schließlich überzeugen. Zum Glück, denn der Salat ist jetzt unser Lieblings-Kartoffelsalat. Der Salat schmeckt herrlich aromatisch und ist etwas schärfer als Kartoffelsalate normalerweise sind.

Scharfer arabischer Kartoffelsalat
Weiterlesen »