Drucken
Mango-Maracuja-Torte

Rohköstliche Mango-Maracuja-Torte

Portionen 1 Torte (Springform Ø 18 cm)

Zutaten

Tortenboden

  • 100 g rohköstliche Kokosraspeln
  • 70 g Medjoul Datteln entsteint und in Ringe geschnitten
  • 1 Prise Salz
  • etwas natives Kokosöl zum Einfetten der Springform

Vanillecreme-Füllung

  • 200 g rohe Cashewnüsse, mindestens 4 Stunden eingeweicht
  • 40 g natives Kokosöl
  • 60 g rohköstliches Kokosmus
  • mind. 1 Msp. gemahlene Vanilleschote
  • 40 g Honig
  • 50 ml Wasser

Mango-Maracuja-Coulis

  • 1 reife Mango
  • 1 reife Maracuja

Deko (optional)

  • ca. 4 kleine kleine Kumquats in Ringe geschnitten

Zubereitung

  1. Die Cashewnüsse für mindestens 4 Stunden in kaltem Wasser einweichen.
  2. Die Datteln ggf. waschen, entsteinen und in kleine Ringe schneiden. Zusammen mit den Kokosraspeln und einer Prise Salz in einen geeigneten Hochleistungsmixer oder eine Küchenmaschine geben und zerkleinern. Ein paar Krümel zwischen die Finger nehmen und probieren, ob die Masse zusammenhält. Falls nicht, noch ein wenig mehr zerkleinern (lassen).
  3. Den Boden einer kleinen Springform mit Bio-Backpapier oder Frischhaltefolie auslegen und den Rand mit ein wenig Kokosöl einfetten. Die Kokos-Dattel-Masse auf dem Boden der Springform verteilen und gut festdrücken.
  4. Das Wasser der eingeweichten Cashewkerne abgießen, die Cashews abspülen und in den gereinigten Mixbecher bzw. Küchenmaschine geben. Kokosöl, Kokosmus, gemahlene Vanilleschote, Honig und Wasser hinzufügen und zu einer Creme pürieren – es sollten keine Stückchen mehr vorhanden sein. Die Creme auf dem Tortenboden gleichmäßig verteilen.
  5. Das Mangofruchtfleisch pürieren, anschließend das Fruchtfleisch der Maracuja hinzugeben und auf der Torte verteilen.
  6. Die Torte in den Tiefkühler geben und einfrieren. Nach 3 bis 4 Stunden kann diese verzehrt werden. Falls die Torte länger im Tiefkühler war, muss diese erst wieder auftauen (im Kühlschrank oder draußen), damit sie sich schneiden lässt.
  7. Optional: Vor dem Essen mit in Ringe geschnittenen Kumquats verzieren.