Drucken

Honig-Marzipan

Zutaten

  • 150 g Bio-Mandeln optional: 10 – 15 g der Mandeln gegen Bittermandeln austauschen
  • 50 g Honig
  • 3-4 TL 3 – 4 TL Pflaumenkernöl anstelle der Bittermandeln,optional

Zubereitung

  1. Mandeln (und Bittermandeln) in einen Kochtopf geben. Wasser im Wasserkocher aufkochen und über die Mandeln gießen. 10 Minuten ziehen lassen.
  2. Die Mandeln in einem Sieb abgießen und mit den Fingern häuten. Die Mandeln flutschen dabei richtig gut aus der Schale.
  3. Die gehäuteten Mandeln mit einem Geschirrhandtuch trocknen und in einer geeigneten Küchenmaschine fein mahlen bis sie klebrig werden. Wir hierfür nehmen unseren Personal Blender.
  4. Mandeln mit Honig verrühren. Um den Marzipangeschmack zu intensivieren, könnt ihr an dieser Stelle (statt der Bittermandeln) optional etwas Pflaumenkernöl dazu geben.
  5. Das Marzipan kühl stellen.