Drucken

Brennesselsamen-Butter

Zutaten

  • 1 gute handvoll Brennesselsamen
  • 150 g weiche Butter
  • etwas Salz

Zubereitung

  1. Die Brennesselsamen mit Fingern von ihren Fäden abzuppeln (vorher nicht waschen). Dabei aufpassen, dass ihr euch nicht verbrennt. (Alternativ: Die Samen samt den Fäden fein hacken.)
  2. Die Brennesselsamen mit der Butter vermengen und mit etwas Salz abschmecken.
  3. Durch die Samen bekommt die Butter je nach deren Reifegrad einen frischen bis leicht nussigen Geschmack.