Wir starten unser Ernährungs-Coaching!

| 2 Kommentare

Wohoo, wir freuen uns darauf jetzt ganz offiziell unser individuelles Ernährungs-Coaching anzubieten 🙂 !

In den letzten Monaten ist viel hinter den Kulissen passiert. Wir bzw. Sönke hat mit Blogleserinnen, Freunden und Familienmitgliedern zusammengearbeitet und unser Coaching-Konzept verfeinert. Das Ergebnis: Sönke konnte unsere “Klienten” erfolgreich dabei unterstützen, ihre Ernährung gesünder zu gestalten. Zudem hat Sönke das Coaching viel Spaß gemacht. Die Testphase war also ein Erfolg! 🙂


Schon im Januar 2014 haben wir unsere Ausbildung zum ärztlich geprüften Gesundheitsberater GGB bzw. Gesundheitsberaterin bestanden und den Wunsch gehegt euch ganz individuell bei der Ernährungsumstellung zu unterstützen bzw. euch zu helfen eine vollwertige Ernährung im durchaus hektischen Alltag beizubehalten. Mit der Geburt unserer Tochter im Mai 2014 haben wir uns aber zunächst erst einmal ganz auf unseren Nachwuchs konzentriert.

Als wir selbst vor einigen Jahren angefangen haben uns mit gesunder Ernährung auseinanderzusetzen, fand wir die Ernährungsumstellung überhaupt nicht einfach. Wir kamen uns total exotisch und ein bisschen freakig vor mit unserer Getreidemühle 😉 . Auch unser Umfeld war nicht wirklich begeistert von unserer “komischen Vollwertkost”. Das hat sich mittlerweile total geändert. Heute freuen wir uns riesig, dass wir mit unserem Blog viele Menschen zu einer naturbelasseneren Ernährung inspirieren konnten! Unsere Erfahrungen möchten wir jetzt noch gezielter weitergeben und euch bei der Umsetzung einer gesunden Ernährung im Alltag helfen.

Ist unser Ernährungs-Coaching etwas für dich?

Vielleicht kommen dir folgende Schwierigkeiten bekannt vor:

  • Du versuchst alles um abzunehmen, aber die Waage hat sich gegen dich verschworen!
  • Du hast eigentlich eine Ernährung für dich gefunden, weißt aber nicht so richtig, wie du anfangen sollst oder mehr als ein paar Tage oder Wochen durchhalten kannst!
  • Du weißt Zucker und Süßigkeiten tun deiner Gesundheit nicht gut, aber du schaffst es nicht davon loszukommen. Manchmal kommen einfach die Heißhungerattacken!
  • Dein Umfeld (Partner, Familie, Freunde) macht dir das Leben schwer und “sabotiert” deine Bemühungen dich gesünder zu ernähren!
  • Dir fehlt ganz einfach die Zeit eine gesunde Ernährung in deinem bereits vollen Alltag auch noch unterzubringen!

Unser Ziel ist es mit unserem Ernährungs-Coaching genau bei diesen und ähnlichen Schwierigkeiten zu helfen. Selbst wenn du nicht in unserer Nähe wohnst, ist das übrigens kein Problem. Denn unser Coaching bieten wir ortsunabhängig per Videochat oder Telefon an. Falls ihr in Osnabrück oder Umgebung wohnt, ist auf Wunsch auch ein persönliches Treffen möglich.

Warum keine klassische Gesundheitsberatung?

Sönke ist beim Coaching dein persönlicher Begleiter und Motivator auf dem Weg zu einer gesünderen Ernährung. Er unterstützt dich dabei in kleinen erfolgreichen Schritten deine Gewohnheiten und deine Ernährung dauerhaft zu verändern. Und zwar so, wie es zu dir und deiner Situation passt.

Wir haben uns entschlossen unser Angebot “Coaching” statt “Beratung” zu nennen, da es bei einer Beratung vor allem um eine Weitergabe von Informationen geht. Unser Fokus liegt aber eher auf dem gemeinsamen Finden von Lösungen, wobei unsere Klienten entscheiden, in welche Richtung es geht. Es handelt sich also streng genommen nicht um klassische Beratung, sondern um Coaching. Wer konkret an Informationen interessiert ist, den beraten wir natürlich auch gerne.

Was ist mit unserem Blog?

Und was ist mit unserem Blog!? Keine Sorge: Unseren Blog werden wir natürlich wie gewohnt weiterführen und auch weiterhin Rezepte mit naturbelassenen Zutaten, fundierte Informationen und Anekdoten aus unserem Leben mit euch teilen.

Weitere Informationen

Wenn du Interesse am Ernährungs-Coaching hast, findest du weitere Informationen auf unserer Coaching-Seite. Du kannst dich gerne per E-Mail oder über das dortige Kontaktformular bei uns melden.

Wir freuen uns schon riesig darauf euch ganz individuell zu unterstützen!

Print Friendly, PDF & Email

2 Kommentare

  1. Hallo Ihr Lieben,
    mein Interesse gilt einer eigenen Ausbildung zum Ernährungsberater/Gesundheitsberater.
    Frage(n) zu Eurem „ärztlich geprüften Gesundheitsberater GGB“: könnt Ihr diese Ausbildung empfehlen, habt Ihr Euch noch andere Wege angesehen, warum ausgerechnet dort, beachtenswerte Alternativen?
    Wäre sehr schön und freundlich ein paar Worte darüber von Euch zu hören.
    Herzlichen Gruß aus Ulm vom
    Heiko

    • Hallo Heiko,
      unsere Antwort kommt leider mit einiger Verzögerung:

      Ja, die Ausbildung können wir auf jeden Fall empfohlen. Wir haben damals nach einer möglichst fundierten deutschsprachigen Ausbildung gesucht, nach deren Ernährungskonzept tatsächlich Erfolge berichtet werden. An der Gesundheitsberater Ausbildung der GGB hat uns die wissenschaftliche Fundiertheit sowie der tatsächliche Nutzen in der Realität gefallen. Die vitalstoffreiche Vollwerternährung ist unserer Ansicht nach sehr flexibel (sogar vegan oder 100% Rohkost ist möglich), pragmatisch und praxisnah.

      Schwerpunkt der Ausbildung ist ganz klar Ernährung, aber es werden auch lebensbedingte (vor allem im Aufbauseminar) und umweltbedingte Aspekte (vor allem im Schlussseminar) angesprochen. Auch das Halten von Vorträgen und das Thema Gesundheitsberatung sind im Stundenplan enthalten.

      Positiv fanden wir auch, dass wir erst einmal in die Ausbildung hinein schnuppern konnten, indem wir das erste Seminar besucht haben, ohne die gesamte Ausbildung buchen zu müssen. Das ist bei anderen Anbietern nicht unbedingt der Fall. Vor dem Grundlagenseminar waren wir
      uns nicht sicher, ob wir die gesamte Ausbildung machen wollen. Da es uns
      gut gefallen hat, sind wir dabei geblieben.

      Viele Grüße

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.